FESTUNGEN - KONSOLIDIERUNG

Malta strutturale biocompatibile, preconfezionata

B STRUCTURA ist ein biokompatibler vorverpackter Strukturmörtel für den Innen- und Außenbereich gemäß UNI EN 998-2:2010. B STRUCTURA ist völlig frei von Zement und Verbindungen, die zur Klinkergruppe gehören. Dieser besteht aus einer Mischung aus kalkhaltigen Sanden, gesiebt mit kontinuierlicher granulometrischen Kurve von 0 bis 1.4 mm. Das Bindemittel besteht aus natürlichem und reinem hydraulischen Kalk NHL 5 aus SAINT-ASTIER in Übereinstimmung mit UNI EN 459-1 und Meta-Caolino-Standards. Weißer Kalk NHL 5 wird durch Backen von Kieselsäurekalksteinen bei Temperaturen unter 1250 °C gewonnen und in Pulver durch die Calciumoxidfreisetzung ohne Zusatz von pozzolanischen Materialien oder hydraulischen Bindemitteln jeglicher Art reduziert

Malta strutturale biocompatibile, preconfezionata fibrorinforzata

B-STRUCTURA 15F ist ein vorverpackter Faserbeton für den Innen- und Außenbereich gemäß UNI EN 998-2:2010. B-STRUCTURA 15F besteht aus einer Mischung aus kalkhaltigen Sanden, gesiebt mit kontinuierlicher granulometrischen Kurve von 0 bis 1.4 mm. Das Bindemittel besteht aus natürlichem und reinem hydraulischen Kalk NHL 5 aus SAINT-ASTIER in Übereinstimmung mit UNI EN 459-1 und Pozzolana. Weißer Kalk NHL 5 wird durch Backen von Kieselsäurekalksteinen bei Temperaturen unter 1250 °C gewonnen und in Pulver durch die Calciumoxidfreisetzung ohne Zusatz von pozzolanischen Materialien oder hydraulischen Bindemitteln jeglicher Art reduziert.

Malta strutturale biocompatibile

B-STRUCTURA G ist ein biokompatibler vorverpackter Strukturmörtel für den Innen- und Außenbereich gemäß UNI EN 998-2:2010. B-STRUCTURA G ist völlig frei von Zement und Verbindungen, die zur Klinkergruppe gehören. Dieser besteht aus einer Mischung aus kalkhaltigen Sanden, gesiebt mit kontinuierlicher granulometrischen Kurve von 0 bis 3 mm. Das Bindemittel besteht aus natürlichem und reinem hydraulischen Kalk NHL 5 aus SAINT-ASTIER in Übereinstimmung mit UNI EN 459-1 und Meta-Caolino-Standards. Weißer Kalk NHL 5 wird durch Backen von Kieselsäurekalksteinen bei Temperaturen unter 1250 °C gewonnen und in Pulver durch die Calciumoxidfreisetzung ohne Zusatz von pozzolanischen Materialien oder hydraulischen Bindemitteln jeglicher Art reduziert..

Miscela per iniezioni composta da calce idraulica naturale

Die Injektionsmischung B-STRUCTURA INIEZIONE besteht aus einem reinen, weißen, hochfesten>NATÜRLICHEN HYDRAULISCHEN KALK der durch die Verwendung von ausgewählten Kieselsäure-Kalksteinen hergestellt wird. Das Backen der Kalksteine ??erfolgt in vertikalen Öfen bei einer Temperatur von weniger als 1250 °C und wird nur durch die Deaktivierung von Kalziumoxid zu Pulver reduziert, ohne dass ein Mahlprozess erforderlich ist. Das Bindemittel besteht ausschließlich aus NHL 5, welches völlig frei von pozzolanischen Materialien, Hochofenschlacken, Flugasche oder hydraulischen Bindemittel jeglicher Art ist (Klinker, Zement, etc.), VOC und entspricht UNI EN 459-1.

Miscela per iniezioni composta da calce idraulica naturale e metacaolino

La miscela per iniezioni B-STRUCTURA INIEZIONE OPUS è composta da CALCE IDRAULICA NATURALE pura ad alta resistenza di colore bianco, prodotta mediante l’impiego di calcari silicei selezionati e metacaolino. La cottura dei calcari avviene in forni verticali a temperatura inferiore a 1250°C e ridotta in polvere mediante il solo spegnimento dell’ossido di calcio, senza necessità di macinazione. Il legante NHL 5 è totalmente privo di materiali pozzolanici, scorie d’altoforno, ceneri volanti o leganti idraulici di qualsiasi natura (clinker, cemento ecc.), VOC ed è conforme alla Norma UNI EN 459-1.

Tessuto a rete in fibra di basalto bilanciata

TCS BASALT R240 ist ein ausgewogenes Gitter aus Basalfasergewebe mit kalkbeschichtetem Alkali-Garn, das eine beständige Textur und trockene Fasern besitzt. Das Gitter wird unter Wärmezufuhr gewebt sowohl die Kett- als auch die Schussfäden, um eine optimale Stabilität der Verarbeitung und Verarbeitbarkeit am Anwendungsort zu gewährleisten, während eine perfekte Ausrichtung der Fasern beibehalten wird. Das Gitter ist sowohl mit organischer Matrix für die Herstellung von FRP-Verbundwerkstoffen als auch mit anorganischer Matrix zur Herstellung von FRCM-Verbundwerkstoffen einsetzbar.

Tessuto unidirezionale in fibra di carbonio

TCS CARBON U400HM ist ein Unidirektionalgewebe aus Karbonfaser mit hohem Modul. Das Gewebe wird unter Wärmezufuhr gewebt, um eine optimale Stabilität der Verarbeitung und Verarbeitbarkeit am Anwendungsort zu gewährleisten, während eine perfekte Ausrichtung der Fasern beibehalten wird. Das Gewebe besteht aus Trockenfaser, die mit organischer Matrix für die Herstellung von FRP-Verbundwerkstoffen anwendbar ist.

Rete in fibra di vetro con trattamento antialcali

TCS GLASS CK100 ist ein Glasfasergewebe mit Alkalibehandlung. Das Gewebe sorgt für eine gute Stabilität der Verarbeitung und Bearbeitbarkeit vor Ort, während eine perfekte Ausrichtung der Fasern beibehalten wird. TCS GLASS CK100 ist anwendbar mit einer anorganischen Matrix aus natürlichem hydraulischen Kalk NHL 5 oder traditionellem Kalk, um bewehrten Putz zu realisieren.

Rete in fibra di vetro con trattamento antialcali

TCS GLASS CK155 ist ein Glasfasergewebe mit Alkalibehandlung. Das Gewebe sorgt für eine gute Stabilität der Verarbeitung und Bearbeitbarkeit vor Ort, während eine perfekte Ausrichtung der Fasern beibehalten wird. TCS GLASS CK155 ist anwendbar mit einer anorganischen Matrix aus natürlichem hydraulischen Kalk NHL 5 oder traditionellem Kalk, um bewehrten Putz oder Wärmedämmung zu realisieren.

Rete composita in fibra di vetro realizzata con filato in vetro

TCS GLASS N350 ist ein Verbund-Glasfasergewebe mit einer dauerhaften Alkalibeschichtung. Das Gewebe in FRP sorgt für eine gute Stabilität der Verarbeitung und Bearbeitbarkeit vor Ort, während eine perfekte Ausrichtung der Fasern beibehalten wird. Das Gewebe mit einer anorganischen Matrix, insbesondere mit einer natürlichen hydraulischen Kalkmatrix, eignet sich für die Realisierung von Verstärkungssystemen.

Rete composita in fibra di vetro realizzata con filato in vetro

TCS GLASS N40 ist ein Verbund-Glasfasergewebe mit einer dauerhaften Alkalibeschichtung. Das Gewebe in FRP sorgt für eine gute Stabilität der Verarbeitung und Bearbeitbarkeit vor Ort, während eine perfekte Ausrichtung der Fasern beibehalten wird. Das Gewebe mit einer anorganischen Matrix, insbesondere mit einer natürlichen hydraulischen Kalkmatrix, eignet sich für die Realisierung von Untergründen, Estrichen und bewehrtem Putz.

TCS GLASS R220-05AR | Calce TCS

TCS GLASS R220-05AR ist ein ausgewogenes Glasfasergewebe aus widerstandsfähigem Alkali-Garn. Das Gitter wird unter Wärmezufuhr gewebt sowohl die Kett- als auch die Schussfäden, um eine optimale Stabilität der Verarbeitung und Verarbeitbarkeit am Anwendungsort zu gewährleisten, während eine perfekte Ausrichtung der Fasern beibehalten wird. Das Gitter aus Trockenfaser ist sowohl mit organischer Matrix für die Herstellung von FRP-Verbundwerkstoffen als auch mit anorganischer Matrix zur Herstellung von FRCM-Verbundwerkstoffen einsetzbar.

Rete in fibra di vetro bilanciata

TCS GLASS R220AR ist ein ausgewogenes Glasfasergewebe aus widerstandsfähigem Alkali-Garn. Das Gitter wird unter Wärmezufuhr gewebt sowohl die Kett- als auch die Schussfäden, um eine optimale Stabilität der Verarbeitung und Verarbeitbarkeit am Anwendungsort zu gewährleisten, während eine perfekte Ausrichtung der Fasern beibehalten wird. Das Gitter aus Trockenfaser ist sowohl mit organischer Matrix für die Herstellung von FRP-Verbundwerkstoffen als auch mit anorganischer Matrix zur Herstellung von FRCM-Verbundwerkstoffen einsetzbar.

tessuto in fibra di acciaio galvanizzato

TCS STEEL G650 ist ein Unidirektionalgewebe aus hochfester verzinkter Stahlfaser aus Mikrosträngen. Das Gitter wird unter Wärmezufuhr gewebt sowohl die Kett- als auch die Schussfäden, um eine optimale Stabilität der Verarbeitung und Verarbeitbarkeit am Anwendungsort zu gewährleisten, während eine perfekte Ausrichtung der Fasern garantiert wird. Das Gewebe kann sowohl mit organischer Matrix für die Herstellung von FRP-Verbundwerkstoffen als auch mit anorganischer Matrix zur Herstellung von FRCM-Verbundwerkstoffen verwendet werden.

Tessuto unidirezionale in fibra di acciaio inossidabile

TCS STEEL X800-A4 ist ein Unidirektionalgewebe aus Edelstahlfasern AISI 316 aus hochfestem Fasergewebe aus Mikroseilen. Die Seile werden thermisch verschweißt und das Gitter wird unter Wärmezufuhr gewebt sowohl die Kett- als auch die Schussfäden, um eine optimale Stabilität der Verarbeitung und Verarbeitbarkeit am Anwendungsort zu gewährleisten, während eine perfekte Ausrichtung der Fasern beibehalten wird. Das Gewebe ist sowohl mit organischer Matrix für die Herstellung von FRP-Verbundwerkstoffen als auch mit anorganischer Matrix zur Herstellung von FRCM-Verbundwerkstoffen einsetzbar.

Tessuto unidirezionale in fibra di acciaio

TCS STEEL ZR1800 ist ein Unidirektionalgewebe aus hochfester Stahlfaser aus Mikrosträngen. Die Stränge sind thermisch verschweißt und das Gitter wird unter Wärmezufuhr gewebt sowohl die Kett- als auch die Schussfäden, um eine optimale Stabilität der Verarbeitung und Verarbeitbarkeit am Anwendungsort zu gewährleisten, während eine perfekte Ausrichtung der Fasern beibehalten wird. Das Gewebe ist sowohl mit organischer Matrix für die Herstellung von FRP-Verbundwerkstoffen als auch mit anorganischer Matrix zur Herstellung von FRCM-Verbundwerkstoffen einsetzbar.

Tessuto unidirezionale in fibra di acciaio

TCS STEEL ZR750 ist ein Unidirektionalgewebe aus hochfester Stahlfaser aus Mikrosträngen. Das Gitter wird unter Wärmezufuhr gewebt sowohl die Kett- als auch die Schussfäden, um eine optimale Stabilität der Verarbeitung und Verarbeitbarkeit am Anwendungsort zu gewährleisten, während eine perfekte Ausrichtung der Fasern garantiert wird. Das Gewebe kann sowohl mit organischer Matrix für die Herstellung von FRP-Verbundwerkstoffen als auch mit anorganischer Matrix zur Herstellung von FRCM-Verbundwerkstoffen verwendet werden.

 

Barre elicoidali in acciaio inox

TCS TWIST 12A4 ist der innovative Edelstahl-Schrägstange der Klasse A2, die für die Verankerung, Anschlüsse und Trockenfugen verwendet wird. Die Helixform und der gehärtete Stahl verleihen der Stange einen hohen Widerstand und eine höhere Härte, um eine mechanische Verbindung zu ermöglichen.

 

Barre elicoidali in acciaio

TCS TWIST 6A2 ist der innovative Edelstahl-Schrägstange der Klasse A2, die für die Verankerung, Verbindungen, Trockennähte und Verstärkung von Fugen. Die Helixform und der gehärtete Stahl verleihen der Stange einen hohen Widerstand und eine höhere Härte, um eine mechanische Verbindung zu ermöglichen.

Barre elicoidali in acciaio

TCS TWIST 9A2 ist der innovative Edelstahl-Schrägstange der Klasse A2, die für die Verankerung, Anschlüsse und Trockenfugen verwendet wird. Die Helixform und der gehärtete Stahl verleihen der Stange einen hohen Widerstand und eine höhere Härte, um eine mechanische Verbindung zu ermöglichen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

  Ich erkläre, dass ich die Gemäß dem Gesetzesdekret Nr. 196/2003 “Datenschutzgesetz” erstellten Informationen gelesen und anerkannt habe und stimme die Verwenundung meiner persönlichen Daten zu und erlaube die Zusendung von Newsletter